Letzte Einsätze
 

+++Einsatz 018/2019+++

FEU K

Brennt PKW

Moorrege, Moorreger Chaussee

11.04.2019 - 17:18 Uhr

---------------------------------------

+++Einsatz 017/2019+++

NOTF

Unterstützung Rettungsdienst

Uetersen, Großer Sand

05.04.2019 - 15:2 Uhr

---------------------------------------

+++Einsatz 016/2019+++

NOTF NA FIRST

Unterstützung Rettungsdienst

Moorrege, Haselweg

05.04..2019 - 15:10 Uhr

 
 
Veranstaltungen
 
 
 
     +++  Osterfeuer 2019  +++     
     +++  Jahreshauptversammlung der aktiven Wehr  +++     
     +++  Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr  +++     
     +++  Weihnachtsbaumaktion der Jugendfeuerwehr  +++     
     +++  Es weihnachtet sehr  +++     
Link verschicken   Drucken
 

029/2018

Einsatzart: TH Y
Kurzbericht: Verkehrsunfall - eine Person eingeklemmt
Einsatzort: Heist, B 431
Alarmierung Feuerwehr Moorrege :

am 21.07.2018 um 16:55 Uhr

Einsatzende: 18:05 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. und 10 Min.
Mannschaftsstärke: 18
Fahrzeuge am Einsatzort:
Florian Pinneberg 45-48-01 (HLF 20/16 - FF Heist)
Florian Pinneberg 45-44-01 (LF 8/6 - FF Heist)
Florian Pinneberg 45-20-01 (TLF 8/18 - FF Heist)
Florian Pinneberg 45-14-01 (MZF - FF Heist)
Florian Pinneberg 31-48-01 (HLF 20/16 - FF Holm)
 
alarmierte Einheiten:

Feuerwehr Moorrege

Feuerwehr Heist

Feuerwehr Holm

Rettungsdienst (RKiSH)

 

Einsatzbericht:

(CW) Auf der B431 zwischen Heist und Holm hatte sich ein Verkehrsunfall mit zwei beiteiligten PKWs ereignet. Ein PKW war bei dem Zusammenprall in den Graben geschleudert worden. Glücklicherweise war die Fahrerin nicht in ihrem Fahrzeug eingeklemmt, dennoch konnte die Tür nicht mehr öffnen.

Wir unterstützten die Kameraden der Feuerwehr Heist bei der Personenrettung aus dem verunfallten Fahrzeug sowie bei den Reinigungsarbeiten.

Da der Einsatzort sich auf Holmer Gebiet befand, wurden die Kameraden der Feuerwehr Holm nachalarmiert, brauchten aber nicht mehr eingreifen.